Mittwoch, 8. Oktober 2008

Massenkollision an Stromleitung in Saudi-Arabien (über 200 tote Weißstörche)

Auf einer arabischen Seite kann man diese grauenhaften Bilder eines Weißstorch-Massenunfalls sehen (bitte beachten: da die Seite arabisch ist, befindet sich die Scroll-Leiste auf der linken Seite!):

http://www.mekshat.com/vb/showthread.php?t=151775

Nach Aussagen von saudi-arabischen Ornithologen kamen am 25. August 2008 ca. 90 km südlich von Jeddah unglaubliche 236 Weißstörche an einer riesigen Stromtrasse ums Leben. Dort laufen 5 Trassen parallel zueinander, die Stromleitungen queren eine international bedeutsame Vogelzugroute. Einzelheiten zum möglichen Ablauf des Geschehens liegen uns noch nicht vor. 


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich bin soooo sauer und traurig!Entzetzlich dieses Massensterben weil Menschen nicht fähig sind zum Denken!nur Profitgier!
Wollte mir die Fotos nicht ansehen auf diese Arabische Seite,aber hier sind sie ja drauf und bin unendlich Traurig!
So viele Menschen wie bei Euch machen alles erdenkliche um die Störche zu retten und dann.....Furchtbar!
Danke für Ihren einsatz und Grüße aus BiBi
Mercedes Eiler aus Baden Württemberg

Antje hat gesagt…

Furchtbare Bilder...
gibt es denn keine Vermutungen, weshalb so viele Störche auf einmal dort verunglückten? Starker Wind? Schlechte Sicht? Deprimierend ist, dass man solche Ursachen nicht verhindern kann.