Donnerstag, 18. März 2010

Kämpfe um's Nest


Klickbild: imposanten Szenen rund um das Bornheimer Kirchennest...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kommt es mir nur so vor oder lassen die Zwei auf der Storchenscheune ihre zwei Eier zu oft alleine liegen?
Beste Grüße
Sven

Anonym hat gesagt…

Hallo Sven,
ich habe gelernt, dass, erst wenn das Gelege voll ist, gebrütet wird.

Gruss, Christa