Montag, 9. April 2007

B1: der Störchin geht's immer besser...


Klickbild

Heute Morgen konnte man die Störchin zum ersten Mal seit Ausbruch der Krankheit wieder dabei beobachten, dass sie Nistmaterial beischafft. Das dürfte ein weiteres Zeichen für die Fortschritte bei der Genesung sein. Jetzt müssen wir einfach hoffen, dass später keine Komplikationen auftreten. Was die Ursache(n) der starken Entzündung über dem Auge war (und eventuell teilweise noch ist) kann man nur vermuten.


Nur Gesundung ist noch schöner als Gesundheit.
© Dr. rer. pol. Gerhard Kocher

Wir wünschen allen Nestkamerabeobachtern einen schönen Ostermontag!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Martin Grund,
ich bin erleichtert, daß Du jetzt auch ganz optimistisch bist und Du Dich an "unserer" tapferen Schönen uneingeschränkt erfreuen kannst!
Liebe Ostergrüße von Nina aus Berlin

Elke hat gesagt…

Lieber Martin,
freue mich so sehr, daß es der tapferen Bornheimerin wieder etwas besser geht! Halte alle Daumen, daß sie weiter gesundet!
Liebe Grüße in die Pfalz,
Elke aus Schwerte

Anonym hat gesagt…

Like the previous posters, I was so grateful to see that "our" weibchen looked more lively and alert today.

May the beautiful sunshine continue, and work to help her heal. Her partner has certainly been attentive, which has been sweet to see.

Thank you, Martin, for your efforts to keep us informed.

Best greetings from Paris,

Dana